Werner Tours vergrößert Flussangebot

Neues Flaggschiff ersetzt die SONATA

Werner Tours

Das Ausscheiden der SONATA, die an die Neugründung eines Flusskreuzfahrtanbieters in Großbritannien der britischen TUI Group geht, nutzt Werner Tours, Braunschweig, um die Qualität und Kapazität seiner Flussangebote in den kommenden Jahren weiter auszubauen. Als Flaggschiff kommt neu in Vollcharter die SAPPHIRE hinzu, die im Gegensatz zur SONATA über weniger Kabinenkategorien verfügt und über größere Kabinen. Außerdem charterte das Unternehmen für zwei Perioden in 2020 die ROYAL EMERALD, die bisher für den britischen Veranstalter Noble Caledonia unterwegs ist. Das Schiff gehört einem niederländischen Transport- und Finanzunternehmen.

Lesen Sie mehr über die Pläne der britischen TUI-Flussgruppe in der kommenden Ausgabe von „Schiffsreisen intern.“.

Anzeige

Latest News