NCL-Schiff feiert Auftakt der Kreuzfahrtsaison in den Niederlanden

Norwegian Pearl bietet erstmals Abfahrten ab Amsterdam

Die Norwegian Pearl

Bisher kreuzte sie in Alaska, jetzt ist sie in Amsterdam angekommen: Die Norwegian Pearl von Norwegian Cruise Line (NCL). Die Reederei feierte damit am vergangenen Samstag den Auftakt der Kreuzfahrtsaison in den Niederlanden. Mit der Norwegian Pearl bietet ein NCL-Schiff erstmals Abfahrten ab Amsterdam an. Die Reederei setzt damit sechs Schiffe in Europa ein. Bei der offiziellen Plakettenübergabe nahm Kapitän Paul von Knorring die Plakette und einen symbolischen Schlüssel für die Stadt Amsterdam entgegen. Noch bis Ende Juni 2019 kreuzt das 2.400 Passagiere fassende Schiff in der Nord- und Ostsee, bevor es anschließend im Mittelmeer positioniert wird. Dort stehen Abfahrten ab Rom, Barcelona und Venedig auf dem Programm. Vom 26. bis 30. August ist musikalische Prominenz an Bord: Auf dem Weg von Barcelona nach Palma spielen Jon Bon Jovi und seine Band Kings of Suburbia eine komplette Rockshow.

Anzeige

Latest News